Abschlussarbeit zum Thema: Leckage Erkennung an verzweigten Rohrsystemen

Aufgabe:

Ziel ist die Evaluierung eines möglichen Verfahrens zur Erkennung von Leckage in Wasserrohrleitungen in Gebäuden. Dabei soll nach ersten Vergleichen ein Verfahren näher untersucht werden anhand von mathematischen Modellen (z. B. Matlab), bis hin zu Untersuchung an Modellaufbau oder Referenzobjekten.

 

Dein Profil:

  • Eingeschriebener Student in Elektrotechnik, Physik, Mathematik, Informatik, Wasserwirtschaft, Gebäudetechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Du hast erste Erfahrungen mit Matlab, Akustik/Impulsantwortberechnung oder Fourier Transformation
  • Eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise wird vorausgesetzt
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

 

Wir bieten:

  • Eine attraktive Vergütung
  • Perspektiven zum Einstieg nach dem Studium
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre mit offenen und verständnisvollen Kollegen
  • Flache Hierarchien und Förderung der persönlichen Entfaltung mit einer zukunftsorientierte Führungskultur, bei der jeder die Möglichkeit hat mit seinen Ideen etwas zu bewirken

 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann sende uns Deinen Lebenslauf und werde Teil des PAUL-Teams!

Menü